Logo_Glen-Goldberg_weiss

Agile Führungskräfte

Das „Agile Manifest“ ist tatsächlich noch recht jung. Es waren Software-Entwickler, die es 2001 veröffentlichten, doch die agilen Prinzipien werden längst auch von anderen Organisationen genutzt. Auch wenn sie keine revolutionären Neuerungen darstellen:
sie regen doch zu guten Beobachtungen an und eröffnen wirksame Handlungsoptionen für Organisationen. In den VUCA-Umwelten, die geprägt sind von weiter zunehmender Internationalisierung, von noch mehr Digitalisierung wie auch von ökologischen Herausforderungen, scheinen agile Prinzipien und Methoden brauchbare Instrumente zu sein, um die Innovationsfähigkeit wie die Anpassungsfähigkeit von Organisationen zu vergrößern.

Wo macht Agilität Sinn? Wie kann sie in die Organisation eingeführt und etabliert werden? Vor welchen Herausforderungen stehen Führungskräfte?

Wir sind Sparring-Partner, wenn Sie Ihre Führungskräfte befähigen wollen, sich selbst und ihre Teams auf agile Werte und agiles Arbeiten vorzubereiten.
Organisational erhöhen wir Ihre Umsetzungsfähigkeit, wenn Sie erweiterte Formen der Selbstorganisation von Teams, der Reflexions- und Feedbackschleifen oder der Problemlösekompetenz einführen möchten. Um damit den Grat zwischen Dynamisierung und Sicherheit zu treffen.