Logo_Glen-Goldberg_weiss

Führung

Organisationen und Führungskräfte betrachten die eigene Geschichte und lassen die Gegenwart potenziell zum Beginn einer neuen Geschichte werden.

Bei der Arbeit mit Führungskräften geht es um systematische Selbstbeobachtung, Klarheit im Bewusstsein und eine gezielte Stärkung der Selbststeuerung. Grundlegende Kompetenzen für das Handeln in der Führungsrolle werden sichtbar gemacht und erprobt.

Bei dieser Weiterentwicklung organisationaler Führungskompetenzen
kann es um unterschiedliche Orientierungen und Fragen gehen:

  • Strategieentwicklung
  • Beleuchten (und Bearbeiten) von Mustern in der eigenen Psyche, in Teams wie Organisationen
  • Verbesserung der Selbstführung
  • Überprüfung und situative Anpassung eigener Verhaltensmuster
  • Konstruktives Verhandeln unterschiedlicher Interessen
  • Steuerung von Veränderungsprozessen